Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Nach meinem Abitur machte ich eine kaufmännische Ausbildung, merkte aber nach einigen Jahren in diesem Beruf, dass diese Tätigkeit nicht das Richtige für mich war.

Dem Aufbau und der Organisation "unseres kleinen gut funktionierenden Familienunternehmens" habe ich in den folgenden Jahren viel Kraft und Zeit gewidmet. Als unsere Kinder dann der Meinung waren, es sei jetzt genug der mütterlichen Fürsorge, konnte ich mich sehr intensiv meiner großen Leidenschaft für Hunde zuwenden.

In den letzten Jahren habe ich zahlreiche Seminare und Workshops bei Jan Nijboer, Günther Bloch, Jennifer Hirschfeld, Astrid Wirger und Maike Maja Nowak besucht.

Mein Studium im Hundetrainingszentrum OWL in der Nähe von Detmold unter der Leitung von Sandra Wache habe ich erfolgreich abgeschlossen. Dort wurde ich durch renomierte Dozenten und Trainer sehr intensiv in Theorie und Praxis geschult, um ganz individuell und mit größter Sorgfalt auf Sie und Ihren Hund eingehen zu können.

Mit Verspätung und auf Umwegen darf ich mich nun endlich zu den wenigen glücklichen Menschen zählen, die ihr Hobby zum Beruf machen konnten.